CCM-Hexen

Hexen (33) Hexen (24) Hexen (23) Hexen

Wenn auf der Okriftler Fassenachtsbühne keine schlanken Waden zu sehen sind, die Kostüme bisweilen sehr skurril sind, die Texte im breitesten hessisch wiedergegeben werden, die Knochen knacken und die Beinchen nicht wirklich sehr hoch geworfen werden, aus dem Hintergrund eine Stimme erklingt „mein Miko geht nicht“ und der ein oder andere Kreppel ins Publikum fliegt…..dann ist es soweit  – die CCM Hexen stehen auf der Bühne.

Die Damen-Truppe um Oberhexe Yvonne Höhl ist sehr vielseitig – wenn auch nicht immer perfekt – aber mit viel Spaß und Enthusiasmus wird jedes Jahr ein neues Motto umgesetzt.
In knappen Kostümen als Dallesschwalben oder singend im Friseursalon, als Bauer sucht Frau Parodie, als Königinnen in opulenten Roben und unvergessen die tänzerische Darbietung als Damenballett aus dem Gründungsjahr des CCM.

Doch die Damen können tatsächlich „hexen“ – denn am Altweiberfasching – dem Beginn der närrischen Tage – verwandeln sie blitzschnell das HdV in einen Ort, an dem die alte Tradition des „Altweiberfaschings“ weitergelebt werden kann. Seit vielen Jahren ist der „Hexenball“ ein fester Bestandteil der Okriftler Fassenacht.

Die aktiven “hexende„ Hexen des CCMs sind
Bettina Böhme, Kerstin Bierbüsse, Gabi Böttcher, Alex Rippel, Yvonne Höhl, Steffi Gilles, Petra Mangold, Silvia Rill, Simone Schönfeld, Martina Senftleben und Heidi Windberg